MENU

NEWS

15.08.2017

Die neue Generation des Chicago-Blues mit bisher ungehörten Projekten im Jahr 2019 und 2020 exklusiv bei Groove Now


 
 

Es ist ein Markenzeichen von Groove Now, musikalische Projekte aus der Taufe zu heben, die es bis anhin noch nicht gab und die von speziellem musikalischem und vor allem kreativen Interesse sind. Ein solches Projekt stellen zum Beispiel die Blues Giants dar.

Gleichzeitig möchte Groove Now bestehende Clichés aus der Welt räumen und mit Projekten aufwarten, die dies ermöglichen. Aus diesem Grund werden in den Konzertsaisons 2019/2020 zwei Bandprojekte vorgestellt, die zwar auf dem Chicago-Blues fussen, die aber von jüngeren Musikern repräsentiert werden, die den Chicago-Blues in ein neues Zeitalter tragen. Für den Moment sei nur soviel verraten: Unter den Musikern befinden sich Künstler wie Andrew Duncanson, Mastermind der Kilborn Alley Blues Band, der neuen Stern in Chicago - Guy King, oder Corey Dennison. Diese Musiker wollten wir unbedingt für neue Projekte gewinnen, was uns gelungen ist. Freuen Sie sich auf Chicago-Blues der neuen Generation im 2019 und 2020.


Back

The Blues & Roots Piano Sensation Is Back - Multiple Blues Music Award Winner and Grammy nominee

Victor Wainwright & The Train plus Horns (USA)

The Best Live Roadhouse Blues Band On The Planet

Chris O’Leary Band Featuring Guitar Heroe Chris Vitarello (USA)

The Undisputed Heavyweight Champion of Soul & Blues Is Back

Sugaray Rayford & Band (USA)