MENU

NEWS

21.08.2018

CD des Monats: Boz Scaggs – Out of the Blues


Nun ist der erfahrene und legendäre Musiker, Komponist und Produzent zurück und präsentiert sein neues, vielseitiges Werk: „Out of the Blues“, welches er mit grossartiger Besetzung und abwechslungsreichem Sound geschaffen hat. 

Zu Weltruhm gelangte Boz Scaggs damals mit seinem Multi-Millionen-Seller „Silk Degrees“ und seinem einzigartigen Blued-Eyed-Soul, stets umgeben von hochkarätigen Studiomusikern wie beispielsweise die Mannen von Toto.  Und wer kennt den Multi-Millionen-Seller „Silk Degrees“ mit den Hits ‘What can I say’, ‘Lowdown, oder ‘Lido Shuffle’ denn nicht?

Den Erfolg von „Silk Degrees“ konnte Scaggs trotz vieler weiterer hervorragender Platten nicht mehr toppen, beteiligte sich aber an verschiedensten musikalischen Projekten und war auch Teil von den ersten Aufnahmen des späteren Multi-Millionen-Sellers Steve Miller. Alle paar Jahre erscheint eine neue Platte von Scaggs, auf welchen er alte Jazz-Standards neu interpretiert oder in den Jahren 2013 und 2015 mit seinen Alben „Memphis“ und „A fool to care“ den Blues und R’n’B wiederentdeckt.

Wir finden: das Anhören dieser frühen hervorragenden Werke lohnt sich unbedingt!

Nun ist der erfahrene und legendäre Musiker, Komponist und Produzent zurück und präsentiert sein neues, vielseitiges Werk: „Out of the Blues“.

Die Besetzung ist schlicht sensationell: nur die Besten der Besten spielen mit. An den Gitarren: Doyle Bramhall II, Charlie Sexton und Ray Parker Jr. Die Rhythmusgruppe besteht aus Jim Keltner und Willie Weeks. Jim Cox ist an den Keyboards. Besser geht nun wirklich nicht. Tolle Bläsersätze sowie weitere Gastmusiker runden das Ganze ab.

Die Platte ist abwechslungsreich und vereint schnelle und rockige Songs mit langsamen Bluesnummern, die teils aus der Feder von Boz Scaggs und teils aus der des Komponisten und Multiinstrumentalisten Jack Walroth stammen. Jede einzelne Nummer ist einzigartig, die Arrangements und Soli sind grossartig und auch Fremdkompositionen wie zum Beispiel ‘On the Beach’ von Neil Young sind zu finden und ergänzen das musikalische Meisterwerk perfekt.

Für den Fall, dass Boz Scaggs jemals nach Europa reist, würde Groove Now alles daran setzen, ihn für Konzerte auf unserer Bühne zu gewinnen!  

Jetzt CD kaufen


Zurück

The Blues Star with his New Big Band Project

Mike Zito and his Big Blues Band feat. The B.B. King Horns (USA)

Blues Music Award Winner 2018

Chicago's New Generation

Corey Dennison, Dave Specter, Andrew Duncanson & Band (USA)

The Blues Superstars are Back

The Blues Giants (USA)

feat. Sugaray Rayford, Albert Castiglia, Nick Schnebelen, Willie J. Campbell, and Jimi Bott (USA)