MENU

NEWS

15.04.2016

Superstar Lizz Wright (USA) Vorverkauf ab 15. April 2016


Superstar Lizz Wright (USA) am 5. November 2016 exklusiv bei Groove Now! – Einziges Konzert in der Schweiz 


Mit der ebenso brillanten wie hochgelobten Sängerin und Songpoetin Lizz Wright markiert Groove Now nochmals stolz und unmissverständlich seine neue musikalische Öffnung. Die 36jährige Pfarrerstochter aus Georgia kommt zwar vom Gospel her, aber mit ihrem fünften Album „Freedom and Surrender“ hat Lizz Wright definitiv ein ganz anderes Niveau erreicht. Betreut vom Grammy-gekrönten Produzenten und Bassisten Larry Klein hat sie zu einer höchst eigenständigen Mischung aus Soul, Jazz und Folk gefunden, die am besten von zwei gegensätzlichen Cover-Versionen definiert wird: der von Nina Simone berühmt gemachten Bee Gees-Nummer „To Love Somebody“ – und „River Man“ aus der Feder des legendären Singer-Songwriters Nick Drake. Und mehr denn je hörbar wird der Einfluss eines anderen grossen Vorbilds: von Joni Mitchell, dem „weiblichen Bob Dylan“.


Tickets >>

Lizz Wright am 5. November 2016 bei Groove Now >>


Zurück

The Blues Superstars are Back

The Blues Giants (USA)

feat. Sugaray Rayford, Albert Castiglia, Nick Schnebelen, Willie J. Campbell, and Jimi Bott (USA)

Groove Now Special – Eric Clapton's, Pink Floyd's, Tedeschi Trucks' & Others Guitar Heroe & Singer

Doyle Bramhall II (USA)

The Guitar Sensation, Singer & Songwriter

The Blues & Roots Piano Sensation Is Back - Multiple Blues Music Award Winner and Grammy nominee

Victor Wainwright & The Train plus Horns (USA)