MENU

Freitag 17.08.2018 / Samstag 18.08.2018
The Greatest Soul Singer Alive live at Atlantis:

Wee Willie Walker & The Nightcats Band & Horns

feat. Rick Estrin & Kid Andersen

Wer nun wirklich als letzte lebende Soul-Legende gelten darf, darüber streiten sich die Fans. Aber Wee Willie Walker, geboren 1941 in Mississippi, hat gute Chancen, noch lange unter diesem Ehrennamen unterwegs zu sein: 

für sein neustes Album „If Nothing Ever Changes“ ist er gleich mit zwei „Living Blues Awards“ belohnt worden, als Comeback-Künstler des Jahres und zugleich für die beste Blues-Platte in der Kategorie „Southern Soul“. mehr lesen

In der grossen Zeit des klassischen Soul nahm er in Memphis diverse Singles für das legendäre Label „Goldwax“ auf, aber schon zuvor war er als Mitglied einer Gospel-Gruppe in Minneapolis hängen geblieben, und oben im Norden, in Minnesota, etablierte er sich sozusagen als regionaler Botschafter des „Southern Soul“. Und in dieser Eigenschaft ist er unterdessen auch nach Europa gekommen, unter anderem ans famose Notodden-Festival in Norwegen, wo er ein erstklassiges Live-Album mit Rick Estrins „Nightcats“ aufgenommen hat.   

Dass Wee Willie Walker nun genau in dieser Besetzung nach Basel kommt, ist natürlich kein Zufall, denn die „Nightcats“ sind hier längst bestens bekannt. Und Groove Now wollte ihn genau in dieser Besetzung haben! Als «Little Charlie & The Nightcats» gehörte die Band in Kalifornien schon in den 80er Jahren zu den erfolgreichsten Vertretern des klassischen elektrischen Grossstadt-Blues. Aber seit der flamboyante Sänger, Mundharmonika-Spieler und Songschreiber Rick Estrin 2008 formell zum Kopf der Combo geworden ist, hat sie erst richtig abgehoben. Nicht zuletzt dank gebürtigen Norweger Chris «Kid» Andersen, der zu Recht als einer der weltweit besten Bluesgitarristen gefeiert wird.

Wee Willie Walker: Gesang
Rick Estrin – Gesang / Mundharmonika
Derrick "D'mar" Martin – Drums
Lorenzo Farrell – Bass
Chris ‚Kid’ Andersen – Guitar 
Jim Pugh – Keyboards
Tron Taalesen  - Baritone sax
Magne Rutle - Trombone
Vidar Torbjørnsen - Trumpet
Andre Kassen - Tenor sax

Tickets >>

Konzertangaben:
Freitag/Samstag, 17,/18. August 2018
Atlantis, Klosterberg 13, Basel
Konzertbeginn: 20.30 h
Türöffnung: Freitag: 20 h / Samstag: 19.30 h
Tickets: Freitag, CHF 49 (Spezialpreis dank der Basellandschaftlichen Kantonalbank) / Samstag, CHF 59 

Impressionen
Weiterführende Links


Zurück

Texas Blues At Its Best

Anson Funderburgh's Texas Rhythm & Blues Revue (USA)

feat. Greg Izor & Big Joe Maher

The Blues Star with his New Big Band Project

Mike Zito and his Big Blues Band feat. The B.B. King Horns (USA)

Blues Music Award Winner 2018

Chicago's New Generation

Corey Dennison, Dave Specter & Andrew Duncanson (USA)