MENU

Freitag 16.03.2018 / Samstag 17.03.2018
Nomination als Band des Jahres 2018 & Bester Instrumentalist – Chicago Blues At Its Very Best live at Atlantis:

Nick Moss Band feat. Dennis Gruenling (USA)

Nach sechs Jahren kommt Nick Moss mit neuer Band und neuer CD zu Groove Now zurück. Die neue CD ‘The High Cost Of Low Living’ erscheint Anfang März beim legendären amerikanischen Blues-Label Label Alligator Records.

Mit seinen zwölf CDs unter eigenem Namen ist Nick Moss tief in der Tradition des Chicago Blues verwurzelt. mehr lesen

 Gleichzeitig entwickelt er in seinen Stücken die Tradition weiter und trägt sie in die Zukunft. Seine Lehr- und Wanderjahre bringen ihn in die rauhen und zum Teil heruntergekommen Bluesclubs im Süden und Westen von Chicago. Dabei spielt er mit einigen Giganten des Chicago-Blues wie Jimmy ‘Fast Fingers’ Dawkins, Willie ‘Big Eyes’ Smith oder Jimmy Rogers.

Nick Moss ist ein missreissender Guitarrist und ein kerniger Sänger mit einer grossartigen Band. Neustes Mitglied ist der aus New Jersey stammende Dennis Gruenling, der ein absoluter top Harmonika-Spieler im Blues und ein unglaublicher Showman ist. Dennis ist Autodidakt und ein weiteres Weltklasse-Talent in der Band von Nick Moss. Sein fetter Harmonica-Sound, sein beseelter Gesang und seine rauhe, ungezügelte Energie bilden das perfekte Gegenstück zum inspirierten Gitarrenspiel und eindrucksvollen Gesang von Nick Moss.

Die neue CD fusst auf der Tradition des klassischen Chicago-Blues, den Nick Moss so gut kennt, lebt und liebt. Es ist jedoch in keinster Weise eine Neukreation alter, bekannter Songs. Die neun von Nick Moss geschriebenen sowie die beiden von Dennis Gruenling beigesteuerten Kompositionen stehen für allerbesten Chicago-Blues, gleichzeitig bringen sie neue Elemente ein.

Nick Moss – Vocals / Guitars
Dennis Gruenling – Harmonica / Vocals
Michael Weston Archor – Bass
Patrick Seals – Drums
Taylor Streiff – Piano / Organ

Tickets >>

Konzertdetails:
Freitag/Samstag, 16. / 17. März 2018
Atlantis Basel, Klosterberg 13, 4052 Basel
Konzertbeginn: 20.30 Uhr
Türöffnung: Fr, 20 h / Sa, 19 h
Tickets: Freitag, CHF 49 (Spezialpreis dank der Basellandschaftlichen Kantonalbank) / Samstag, CHF 59 

Impressionen


Zurück

The Greatest Soul Singer Alive

Wee Willie Walker & The Nightcats Band & Horns

feat. Rick Estrin & Kid Andersen

World Class Memphis Soul

John Németh & The Blue Dreamers (USA)

The Two Best White Soul Blues Singers Together

Darrell Nulisch - Tad Robinson Soul Revue

featuring Johnny Moeller (USA)